Der BezirksLandFrauenverein Hanau feierte sein 70-jähriges Bestehen

 

Aus den 15 Ortsvereinen kamen Landfrauen aller Generationen am 20. Oktober 2019 zum 70-jährigen Bestehen des BezirksLandFrauenvereins zusammen. Rund 200 Mitglieder trafen sich in der Kultur- und Sporthalle Nidderau-Heldenbergen und wurden vom Bezirksvorstand mit einem Glas Sekt begrüßt.

Moderiert von Bezirksvorstandsmitglied Ingrid Strohl, eröffnete zunächst Helga Beck die Veranstaltung. Weitere geladene Gäste u. a. Landrat Thorsten Stolz richteten lobende Grußworte an die anwesenden Landfrauen. Er bezog sich in seiner Rede auf die Symbolik des Wahrzeichens der Landfrauen – die fleißige Biene -. „Bienen haben auch einen Stachel“ lobte der Landrat das hartnäckige Engagement der Landfrauen für die gemeinschaftlichen Belange von Frauen.

Was vor 70 Jahren mit Basteln und Brauchtumsabenden begonnen hat, ist inzwischen zum größten Bildungsnetzwerk für Frauen im ländlichen Raum geworden.

Im Unterhaltungsprogramm sorgte der Auftritt von „Frau Kraft“ – auch bekannt als die „Landfrau aus Stockheim“ - für reichliche Lacher.

Nach der Pause mit Kaffee und Kuchen aus der reichlich bestückten Kuchentheke-natürlich aus eigener Produktion, hatte „Frau Kraft“ noch einmal den Landfrauen einiges zu erzählen.

Weitere Programmpunkte waren die Auftritte der Windecker Mini-Bienen und die Country Ladies aus Ronneburg.

Das Schlusswort ergriff die stellvertretene Vorsitzende Annelie Gleitsmann.

Zum Abschied erhielten alle Anwesenden zur Erinnerung an den schönen Nachmittag eine von den Marköbeler Landfrauen liebevoll bedruckte Papiertüte gefüllt mit Blumenzwiebeln mit auf den Nachhauseweg

Der Ortsverein Großkrotzenburg hat am 08.11.2019 sein 60-jähriges Bestehen gefeiert. Näheres finden Sie unter Ortsvereine/OV Großkrotzenburg

Bezirksfahrt 2020

Download
Bezirksfahrt 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.3 KB

Schauen Sie doch auch mal ab und an auf die Seiten der Ortsvereine. Auch hier tut sich was!